Introduction to Zend Framework

 Learning Zend Framework

appendix

 Zend Framework Reference


  •  Zend_Gdata
  •  Zend_Http
  •  Zend_InfoCard
  •  Zend_Json
  •  Zend_Layout
  •  Zend_Ldap
  •  Zend_Loader
  •  Zend_Locale
  •  Zend_Log
  •  Zend_Mail
  •  Zend_Markup
  •  Zend_Measure
  •  Zend_Memory
  •  Zend_Mime
  •  Zend_Navigation
  •  Zend_Oauth
  •  Zend_OpenId
  •  Zend_Paginator
  •  Zend_Pdf
  •  Zend_ProgressBar
  •  Zend_Queue
  •  Zend_Reflection
  •  Zend_Registry
  •  Zend_Rest

  •  Zend_Search_Lucene
  •  Zend_Serializer
  •  Zend_Server
  •  Zend_Service
  •  Zend_Session
  •  Zend_Soap
  •  Zend_Tag
  •  Zend_Test
  •  Zend_Text
  •  Zend_TimeSync
  •  Zend_Tool
  •  Zend_Tool_Framework
  •  Zend_Tool_Project
  •  Zend_Translate
  •  Zend_Uri
  •  Zend_Validate
  •  Zend_Version
  •  Zend_View
  •  Zend_Wildfire
  •  Zend_XmlRpc
  • ZendX_Console_Process_Unix
  • ZendX_JQuery
  • Translation 96.1% Update 2010-11-28 - Revision 23448 - Version ZF 1.11.x

    63.32. Zend_Service_Technorati

    63.32.1. Einführung

    Zend_Service_Technorati bietet ein einfaches, intuitives und objekt-orientiertes Interface für die Verwendung der Technorati API. Es bietet Zugriff zu allen vorhandenen Technorati API Abfragen und gibt die originalen XML Antworten als freundliches PHP Objekt zurück.

    Technorati ist eine der populärsten Blog Suchmaschinen. Das API Interface ermöglicht es Entwicklern Informationen über einen spezifischen Blog zu erhalten, Blogs zu suchen die einem einzelnen Tag oder einer Phrase entsprechen und Informationen über einen spezifischen Author (Blogger) erhalten. Für eine komplette Liste von vorhandenen Abfragen kann in die Technorati API Dokumentation oder die vorhandenen Technorati Abfragen Sektion dieses Dokuments gesehen werden.

    63.32.2. Anfangen

    Technorati benötigt einen gültigen API Schlüssel zur Verwendung. Um einen eigenen API Schlüssel zu erhalten muss ein neuer Technorati Account erstellt werden, und anschließend die API Schlüssel Sektion besucht werden.

    [Note] API Schlüssel Beschränkungen

    Es können bis zu 500 Technirati API Aufrufe pro Tag durchgeführt werden ohne das Kosten anfallen. Andere Limitationen der Verwendung können vorhanden sein, abhängig von der aktuellen Technorati API Lizenz.

    Sobald man einen gültigen API Schlüssel hat, kann man beginnen Zend_Service_Technorati zu verwenden.

    63.32.3. Die erste Abfrage durchführen

    Um eine Abfrage durchzuführen, benötigt man zuerst eine Zend_Service_Technorati Instanz mit einem gültigen API Schlüssel. Dann kann eine der vorhandenen Abfragemethoden ausgewählt werden, und durch Angabe der benötigen Argumente aufgerufen werden.

    Example 63.133. Die erste Abfragen senden

    // ein neues Zend_Service_Technorati mit einem gültigen API_KEY erstellen
    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');

    // Technorati nach dem Schlüsselwort PHP durchsuchen
    $resultSet $technorati->search('PHP');

    Jede Abfragemethode akzeptiert ein Array von optionalen Parametern die verwendet werden kann um die Abfrage zu verfeinern.

    Example 63.134. Verfeinern der Abfrage

    // ein neues Zend_Service_Technorati mit einem gültigen API_KEY erstellen
    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');

    // Die Abfrage nach Ergebnissen mit etwas Authority filtern
    // (Ergebnisse von Blogs mit einer Handvoll Links)
    $options = array('authority' => 'a4');

    // Technorati nach dem Schlüsselwort PHP durchsuchen
    $resultSet $technorati->search('PHP'$options);

    Eine Zend_Service_Technorati Instanz ist kein einmal zu verwendendes Objekt. Deswegen muß keine neue Instanz für jede Abfrage erstellt werden; es kann einfach das aktuelle Zend_Service_Technorati Objekt solange verwendet werden wie es benötigt wird.

    Example 63.135.  Mehrfache Abfragen mit der gleichen Zend_Service_Technorati Instanz senden

    // ein neues Zend_Service_Technorati mit einem gültigen API_KEY erstellen
    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');

    // Technorati nach dem Schlüsselwort PHP durchsuchen
    $search $technorati->search('PHP');

    // Top Tags die von Technorati indiziert wurden erhalten
    $topTags $technorati->topTags();

    63.32.4. Ergebnisse verarbeiten

    Es kann einer von zwei Typen von Ergebnisobjekten als Antwort auf eine Abfrage empfangen werden.

    Die erste Gruppe wird durch Zend_Service_Technorati_*ResultSet Objekte repräsentiert. Ein Ergebnisset Objekt ist grundsätzlich eine Kollektion von Ergebnisobjekten. Es erweitert die grundsätzliche Zend_Service_Technorati_ResultSet Klasse und implementiert das PHP Interface SeekableIterator. Der beste Weg um ein Ergebnisset Objekt zu verarbeiten ist dieses mit einem PHP foreach() Statement zu durchlaufen.

    Example 63.136. Ein Ergebnisset Objekt verarbeiten

    // ein neues Zend_Service_Technorati mit einem gültigen API_KEY erstellen
    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');

    // Technorati nach dem PHP Schlüsselwort durchsuchen
    // $resultSet ist eine Instanz von Zend_Service_Technorati_SearchResultSet
    $resultSet $technorati->search('PHP');

    // Alle Ergebnisobjekte durchlaufen
    foreach ($resultSet as $result) {
        
    // $result ist eine Instanz von Zend_Service_Technorati_SearchResult
    }

    Weil Zend_Service_Technorati_ResultSet das SeekableIterator Interface implementiert, kann ein spezifisches Ergebnisobjekt gesucht werden indem dessen Position in der Ergebnissammlung verwendet wird.

    Example 63.137. Ein spezifisches Ergebnisset Objekt suchen

    // ein neues Zend_Service_Technorati mit einem gültigen API_KEY erstellen
    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');

    // Technorati nach dem PHP Schlüsselwort durchsuchen
    // $resultSet ist eine Instanz von Zend_Service_Technorati_SearchResultSet
    $resultSet $technorati->search('PHP');

    // $result ist eine Instanz von Zend_Service_Technorati_SearchResult
    $resultSet->seek(1);
    $result $resultSet->current();

    [Note] Note

    SeekableIterator arbeitet als Array und zählt Positionen beginnend vom Index 0. Das Holen der Position 1 bedeutet das man das zweite Ergebnis der Kollektion erhält.

    Die zweite Gruppe wird durch spezielle alleinstehende Ergebnisobjekte repräsentiert. Zend_Service_Technorati_GetInfoResult, Zend_Service_Technorati_BlogInfoResult und Zend_Service_Technorati_KeyInfoResult funktionieren als Wrapper für zusätzliche Objekte, wie Zend_Service_Technorati_Author und Zend_Service_Technorati_Weblog.

    Example 63.138. Ein alleinstehendes Ergebnisobjekt verarbeiten

    // ein neues Zend_Service_Technorati mit einem gültigen API_KEY erstellen
    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');

    // Infos über weppos Author erhalten
    $result $technorati->getInfo('weppos');

    $author $result->getAuthor();
    echo 
    '<h2>Blogs authorisiert von ' $author->getFirstName() . " " .
              
    $author->getLastName() . '</h2>';
    echo 
    '<ol>';
    foreach (
    $result->getWeblogs() as $weblog) {
        echo 
    '<li>' $weblog->getName() . '</li>';
    }
    echo 
    "</ol>";

    Bitte lesen Sie das Zend_Service_Technorati Klassen Kapitel für weitere Details über Antwortklassen.

    63.32.5. Fehler behandeln

    Jede Zend_Service_Technorati Abfragemethode wirft bei einem Fehler eine Zend_Service_Technorati_Exception Ausnahme mit einer bedeutungsvollen Fehlermeldung.

    Es gibt verschiedene Gründe die Verursachen können das eine Zend_Service_Technorati Abfrage fehlschlägt. Zend_Service_Technorati prüft alle Parameter für jegliche Abfrageanfragen. Wenn ein Parameter ungültig ist oder er einen ungültigen Wert enthält, wird eine neue Zend_Service_Technorati_Exception Ausnahme geworfen. Zusätzlich kann das Technorati API Interface temporär unerreichbar sein, oder es kann eine Antwort zurückgeben die nicht gültig ist.

    Eine Technorati Abfrage sollte immer mit einem try ... catch Block umhüllt werden.

    Example 63.139. Eine Abfrageausnahme behandeln

    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');
    try {
        
    $resultSet $technorati->search('PHP');
    } catch(
    Zend_Service_Technorati_Exception $e) {
        echo 
    "Ein Fehler ist aufgetreten: " $e->getMessage();
    }

    63.32.6. Prüfen der täglichen Verwendung des eigenen API Schlüssels

    Von Zeit zu Zeit wird man die tägliche Verwendung des API Schlüssels prüfen wollen. Standardmäßig limitiert Technorati die API Verwendung auf 500 Aufrufe pro Tag, und eine Ausnahme wird durch Zend_Service_Technorati zurückgegeben wenn versucht wird dieses Limit zu überschreiten. Man kann diese Information über die Verwendung des eigenen API Schlüssels erhalten indem die Zend_Service_Technorati::keyInfo() Methode verwendet wird.

    Zend_Service_Technorati::keyInfo() gibt ein Zend_Service_Technorati_KeyInfoResult Object zurück. Für vollständige Details kann im API Referenz Guide nachgesehen werden.

    Example 63.140. Die Information über die tägliche Verwendung des API Schlüssels erhalten

    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');
    $key $technorati->keyInfo();

    echo 
    "API Schlüssel: " $key->getApiKey() . "<br />";
    echo 
    "Tägliche Verwendung: " $key->getApiQueries() . "/" .
         
    $key->getMaxQueries() . "<br />";

    63.32.7. Vorhandene Technorati Abfragen

    Zend_Service_Technorati bietet Unterstützung für die folgenden Abfragen:

    63.32.7.1. Technorati Cosmos

    Eine Cosmos Abfrage lässt einen Sehen welche Blog zu einer gegebenen URL verknüpft sind. Sie gibt ein Zend_Service_Technorati_CosmosResultSet Objekt zurück. Für vollständige Details kann nach Zend_Service_Technorati::cosmos() im API Referenz Guide nachgesehen werden.

    Example 63.141. Cosmos Abfrage

    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');
    $resultSet $technorati->cosmos('http://devzone.zend.com/');

    echo 
    "<p>Liest " $resultSet->totalResults() .
         
    " von " $resultSet->totalResultsAvailable() .
         
    " vorhandenen Ergebnissen</p>";
    echo 
    "<ol>";
    foreach (
    $resultSet as $result) {
        echo 
    "<li>" $result->getWeblog()->getName() . "</li>";
    }
    echo 
    "</ol>";

    63.32.7.2. Technorati Search

    Die Search Abfrage lässt einen Sehen welche Blogs einen gegebenen Suchstring enthalten. Sie gibt ein Zend_Service_Technorati_SearchResultSet Objekt zurück. Für vollständige Details kann nach Zend_Service_Technorati::search() im API Referenz Guide nachgesehen werden.

    Example 63.142. Suchabfrage

    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');
    $resultSet $technorati->search('zend framework');

    echo 
    "<p>Liest " $resultSet->totalResults() .
         
    " von " $resultSet->totalResultsAvailable() .
         
    " vorhandenen Ergebnissen</p>";
    echo 
    "<ol>";
    foreach (
    $resultSet as $result) {
        echo 
    "<li>" $result->getWeblog()->getName() . "</li>";
    }
    echo 
    "</ol>";

    63.32.7.3. Technorati Tag

    Die Tag Abfrage lässt einen Sehen welche Antworten mit einem gegebenen Tag assoziiert sind. Sie gibt ein Zend_Service_Technorati_TagResultSet Objekt zurück. Für vollständige Details kann nach Zend_Service_Technorati::tag() im API Referenz Guide nachgesehen werden.

    Example 63.143. Tag Abfrage

    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');
    $resultSet $technorati->tag('php');

    echo 
    "<p>Liest " $resultSet->totalResults() .
         
    " von " $resultSet->totalResultsAvailable() .
         
    " vorhandenen Ergebnissen</p>";
    echo 
    "<ol>";
    foreach (
    $resultSet as $result) {
        echo 
    "<li>" $result->getWeblog()->getName() . "</li>";
    }
    echo 
    "</ol>";

    63.32.7.4. Technorati DailyCounts

    Die DailyCounts Abfrage bietet tägliche Anzahlen von Antworten die ein abgefragtes Schlüsselwort enthalten. Sie gibt ein Zend_Service_Technorati_DailyCountsResultSet Objekt zurück. Für vollständige Details kann nach Zend_Service_Technorati::dailyCounts() im API Referenz Guide nachgesehen werden.

    Example 63.144. DailyCounts Abfrage

    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');
    $resultSet $technorati->dailyCounts('php');

    foreach (
    $resultSet as $result) {
        echo 
    "<li>" $result->getDate() .
             
    "(" $result->getCount() . ")</li>";
    }
    echo 
    "</ol>";

    63.32.7.5. Technorati TopTags

    Die TopTags Abfrage bietet Informationen über Top Tags die durch Technorati indiziert sind. Sie gibt ein Zend_Service_Technorati_TagsResultSet Objekt zurück. Für vollständige Details kann nach Zend_Service_Technorati::topTags() im API Referenz Guide nachgesehen werden.

    Example 63.145. TopTags Abfrage

    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');
    $resultSet $technorati->topTags();

    echo 
    "<p>Liest " $resultSet->totalResults() .
         
    " von " $resultSet->totalResultsAvailable() .
         
    "  vorhandenen Ergebnissen</p>";
    echo 
    "<ol>";
    foreach (
    $resultSet as $result) {
        echo 
    "<li>" $result->getTag() . "</li>";
    }
    echo 
    "</ol>";

    63.32.7.6. Technorati BlogInfo

    Eine BlogInfo Abfrage bietet Informationen darüber welcher Blog, wenn überhaupt, mit einer gegebenen URL assoziiert ist. Sie gibt ein Zend_Service_Technorati_BlogInfoResult Objekt zurück. Für vollständige Details kann nach Zend_Service_Technorati::blogInfo() im API Referenz Guide nachgesehen werden.

    Example 63.146. BlogInfo Abfrage

    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');
    $result $technorati->blogInfo('http://devzone.zend.com/');

    echo 
    '<h2><a href="' . (string) $result->getWeblog()->getUrl() . '">' .
         
    $result->getWeblog()->getName() . '</a></h2>';

    63.32.7.7. Technorati BlogPostTags

    Eine BlogPostTags Abfrage bietet Informationen über Top Tags die von einem spezifischen Blog verwendet werden. Sie gibt ein Zend_Service_Technorati_TagsResultSet Objekt zurück. Für vollständige Details kann nach Zend_Service_Technorati::blogPostTags() im API Referenz Guide nachgesehen werden.

    Example 63.147. BlogPostTags Abfrage

    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');
    $resultSet $technorati->blogPostTags('http://devzone.zend.com/');

    echo 
    "<p>Liest " $resultSet->totalResults() .
         
    " von " $resultSet->totalResultsAvailable() .
         
    " vorhandenen Ergebnissen</p>";
    echo 
    "<ol>";
    foreach (
    $resultSet as $result) {
        echo 
    "<li>" $result->getTag() . "</li>";
    }
    echo 
    "</ol>";

    63.32.7.8. Technorati GetInfo

    Eine GetInfo Abfrage teilt mit was Technorati über ein Mitglied weiß. Sie gibt ein Zend_Service_Technorati_GetInfoResult Objekt zurück. Für vollständige Details kann nach Zend_Service_Technorati::getInfo() im API Referenz Guide nachgesehen werden.

    Example 63.148. GetInfo Abfrage

    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');
    $result $technorati->getInfo('weppos');

    $author $result->getAuthor();
    echo 
    "<h2>Blogs authorisiert von " $author->getFirstName() . " " .
         
    $author->getLastName() . "</h2>";
    echo 
    "<ol>";
    foreach (
    $result->getWeblogs() as $weblog) {
        echo 
    "<li>" $weblog->getName() . "</li>";
    }
    echo 
    "</ol>";

    63.32.7.9. Technorati KeyInfo

    Die KeyInfo Abfrage bietet Informationen über die tägliche Verwendung eines API Schlüssels. Sie gibt ein Zend_Service_Technorati_KeyInfoResult Objekt zurück. Für vollständige Details kann nach Zend_Service_Technorati::keyInfo() im API Referenz Guide nachgesehen werden.

    63.32.8. Zend_Service_Technorati Klassen

    Die folgenden Klassen werden von den verschiedenen Technorati Anfragen zurückgegeben. Jede Zend_Service_Technorati_*ResultSet Klasse enthält ein typ-spezifisches Ergebnisset welches einfach, mit jedem Ergebnis das in einem Typ Ergebnisobjekt enthalten ist, iteriert werden kann. Alle Ergebnisset Klassen erweitern die Zend_Service_Technorati_ResultSet Klasse und implementieren das SeekableIterator Interface, welches eine einfache Iteration und Suche nach einem spezifischen Ergebnis erlaubt.

    [Note] Note

    Zend_Service_Technorati_GetInfoResult, Zend_Service_Technorati_BlogInfoResult und Zend_Service_Technorati_KeyInfoResult repräsentieren Ausnahmen zu den obigen weil Sie nicht zu einem ergebnisset gehören und sie kein Interface implementieren. Sie repräsentieren ein einzelnes Antwortobjekt und sie funktionieren als Wrapper für zusätzliche Zend_Service_Technorati Objekte, wie Zend_Service_Technorati_Author und Zend_Service_Technorati_Weblog.

    Die Zend_Service_Technorati Bibliothek beinhaltet zusätzliche bequeme Klassen die spezifische Antwortobjekte repräsentieren. Zend_Service_Technorati_Author repräsentiert einen einzelnen Technorati Account, welcher auch als Blog Author oder Blogger bekannt ist. Zend_Service_Technorati_Weblog repräsentiert ein einzelnes Weblog Objekt, zusätzlich mit allen spezifischen Weblog Eigenschaften die Feed URLs oder Blog Namen. Für komplette Details kann nach Zend_Service_Technorati im API Referenz Guide nachgesehen werden.

    63.32.8.1. Zend_Service_Technorati_ResultSet

    Zend_Service_Technorati_ResultSet ist das am meisten essentielle Ergebnisset. Der Zweck dieser Klasse ist es von einer abfrage-spezifischen Kind-Ergebnisset-Klasse erweitert zu werden, und sie sollte niemals verwendet werden um ein alleinstehendes Objekt zu initialisieren. Jedes der spezifischen Ergebnissets repräsentiert eine Kollektion von abfrage-spezifischen Zend_Service_Technorati_Result Objekte.

    Zend_Service_Technorati_ResultSet Implementiert das PHP SeekableIterator Interface, und man kann durch alle Ergebnisobjekte mit dem PHP Statement foreach() iterieren.

    Example 63.149. Über Ergebnisobjekte von einer Ergebnisset Kollektion iterieren

    // eine einfache Abfrage durchlaufen
    $technorati = new Zend_Service_Technorati('VALID_API_KEY');
    $resultSet $technorati->search('php');

    // $resultSet ist jetzt eine Instanz von
    // Zend_Service_Technorati_SearchResultSet
    // sie erweitert Zend_Service_Technorati_ResultSet
    foreach ($resultSet as $result) {
        
    // irgendwas mit dem Zend_Service_Technorati_SearchResult Objekt anfangen
    }

    63.32.8.2. Zend_Service_Technorati_CosmosResultSet

    Zend_Service_Technorati_CosmosResultSet repräsentiert ein Technorati Cosmos Abfrage Ergebnisset.

    [Note] Note

    Zend_Service_Technorati_CosmosResultSet erweitert Zend_Service_Technorati_ResultSet.

    63.32.8.3. Zend_Service_Technorati_SearchResultSet

    Zend_Service_Technorati_SearchResultSet repräsentiert ein Technorati Search Abfrage Ergebnisset.

    [Note] Note

    Zend_Service_Technorati_SearchResultSet erweitert Zend_Service_Technorati_ResultSet.

    63.32.8.4. Zend_Service_Technorati_TagResultSet

    Zend_Service_Technorati_TagResultSet repräsentiert ein Technorati Tag Abfrage Ergebnisset.

    [Note] Note

    Zend_Service_Technorati_TagResultSet erweitert Zend_Service_Technorati_ResultSet.

    63.32.8.5. Zend_Service_Technorati_DailyCountsResultSet

    Zend_Service_Technorati_DailyCountsResultSet repräsentiert ein Technorati DailyCounts Abfrage Ergebnisset.

    [Note] Note

    Zend_Service_Technorati_DailyCountsResultSet erweitert Zend_Service_Technorati_ResultSet.

    63.32.8.6. Zend_Service_Technorati_TagsResultSet

    Zend_Service_Technorati_TagsResultSet repräsentiert ein Technorati TopTags oder BlogPostTags Abfrage Ergebnisset.

    [Note] Note

    Zend_Service_Technorati_TagsResultSet erweitert Zend_Service_Technorati_ResultSet.

    63.32.8.7. Zend_Service_Technorati_Result

    Zend_Service_Technorati_Result ist das wichtigste Ergebnisobjekt. Der Zweck dieser Klasse ist es, durch eine abfrage-spezifische Kind-Ergebnisklasse erweitert zu werden, und Sie sollte nie verwendet werden um ein alleinstehendes Objekt zu initiieren.

    63.32.8.8. Zend_Service_Technorati_CosmosResult

    Zend_Service_Technorati_CosmosResult repräsentiert ein einzelnes Technorati Cosmos Abfrageobjekt. Es wird nie als alleinstehendes Objekt zurückgegeben, aber es gehört immer einem gültigen Zend_Service_Technorati_CosmosResultSet Objekt an.

    [Note] Note

    Zend_Service_Technorati_CosmosResult erweitert Zend_Service_Technorati_Result.

    63.32.8.9. Zend_Service_Technorati_SearchResult

    Zend_Service_Technorati_SearchResult repräsentiert ein einzelnes Technorati Search Abfrage Ergebnisobjekt. Es wird nie als alleinstehendes Objekt zurückgegeben, aber es gehört immer einem gültigen Zend_Service_Technorati_SearchResultSet Objekt an.

    [Note] Note

    Zend_Service_Technorati_SearchResult erweitert Zend_Service_Technorati_Result.

    63.32.8.10. Zend_Service_Technorati_TagResult

    Zend_Service_Technorati_TagResult repräsentiert ein einzelnes Technorati Tag Abfrage Ergebnisobjekt. Es wird nie als alleinstehendes Objekt zurückgegeben, aber es gehört immer einem gültigen Zend_Service_Technorati_TagResultSet Objekt an.

    [Note] Note

    Zend_Service_Technorati_TagResult erweitert Zend_Service_Technorati_Result.

    63.32.8.11. Zend_Service_Technorati_DailyCountsResult

    Zend_Service_Technorati_DailyCountsResult repräsentiert ein einzelnes Technorati DailyCounts Abfrage Ergebnisobjekt. Es wird nie als alleinstehendes Objekt zurückgegeben, aber es gehört immer einem gültigen Zend_Service_Technorati_DailyCountsResultSet Objekt an.

    [Note] Note

    Zend_Service_Technorati_DailyCountsResult erweitert Zend_Service_Technorati_Result.

    63.32.8.12. Zend_Service_Technorati_TagsResult

    Zend_Service_Technorati_TagsResult repräsentiert ein einzelnes Technorati TopTags oder BlogPostTags Abfrage Ergebnisobjekt. Es wird nie als alleinstehendes Objekt zurückgegeben, aber es gehört immer einem gültigen Zend_Service_Technorati_TagsResultSet Objekt an.

    [Note] Note

    Zend_Service_Technorati_TagsResult erweitert Zend_Service_Technorati_Result.

    63.32.8.13. Zend_Service_Technorati_GetInfoResult

    Zend_Service_Technorati_GetInfoResult repräsentiert ein einzelnes Technorati GetInfo Abfrage Ergebnisobjekt.

    63.32.8.14. Zend_Service_Technorati_BlogInfoResult

    Zend_Service_Technorati_BlogInfoResult repräsentiert ein einzelnes Technorati BlogInfo Abfrage Ergebnisobjekt.

    63.32.8.15. Zend_Service_Technorati_KeyInfoResult

    Zend_Service_Technorati_KeyInfoResult repräsentiert ein einzelnes Technorati KeyInfo Abfrage Ergebnisobjekt. Es bietet Informationen über die eigene tägliche Verwendung des Technorati API Schlüssels.

    digg delicious meneame google twitter technorati facebook

    Comments

    Loading...