Introduction to Zend Framework

 Learning Zend Framework

appendix

 Zend Framework Reference


  •  Zend_Gdata
  •  Zend_Http
  •  Zend_InfoCard
  •  Zend_Json
  •  Zend_Layout
  •  Zend_Ldap
  •  Zend_Loader
  •  Zend_Locale
  •  Zend_Log
  •  Zend_Mail
  •  Zend_Markup
  •  Zend_Measure
  •  Zend_Memory
  •  Zend_Mime
  •  Zend_Navigation
  •  Zend_Oauth
  •  Zend_OpenId
  •  Zend_Paginator
  •  Zend_Pdf
  •  Zend_ProgressBar
  •  Zend_Queue
  •  Zend_Reflection
  •  Zend_Registry
  •  Zend_Rest

  •  Zend_Search_Lucene
  •  Zend_Serializer
  •  Zend_Server
  •  Zend_Service
  •  Zend_Session
  •  Zend_Soap
  •  Zend_Tag
  •  Zend_Test
  •  Zend_Text
  •  Zend_TimeSync
  •  Zend_Tool
  •  Zend_Tool_Framework
  •  Zend_Tool_Project
  •  Zend_Translate
  •  Zend_Uri
  •  Zend_Validate
  •  Zend_Version
  •  Zend_View
  •  Zend_Wildfire
  •  Zend_XmlRpc
  • ZendX_Console_Process_Unix
  • ZendX_JQuery
  • Translation 96.1% Update 2010-11-28 - Revision 23448 - Version ZF 1.11.x

    Chapter 7. Getting Started Zend_View Placeholders

    7.1. Einführung

    Im vorherigen Kapitel haben wir primär das Two Step Pattern betrachtet, welches es erlaubt individuelle Anwendungsviews in einem Siteweitem Layout einzubetten. Am Ende dieses Kapitels diskutieren wir trotzdem noch einige Limitationen:

    • Wie verändert man den Titel der Seite?

    • Wie könnte man konditionale Skripte oder Stylesheets in ein Siteweites Layout injizieren?

    • Wie würde man eine optionale Sidebar erstellen und darstellen? Was wenn ein Teil des Inhalts nicht konditional, und anderer Inhalt für die Sidebar konditional war?

    Diese Fragen werden im Composite View Design Pattern behandelt. Ein Weg zu diesem Pattern ist es "hints" oder Inhalt für das Siteweite Layout anzubieten. Im Zend Framwork wird das durch spezialisierte View Helfer ermöglicht welche "placeholders" (Platzhalter) heißen. Platzhalter erlauben es einem Inhalte zu erstellen, und diese erstellten Inghalte anschließend an anderer Stelle darzustellen.

    digg delicious meneame google twitter technorati facebook

    Comments

    Loading...